Lehrgänge

Die Fachbereiche

Für die Ausbildung im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) wurde das Fachgebiet der Robotik ausgewählt, da es sich um ein sehr umfassendes, technisches Querschnittsthema handelt. Derzeit laufen in diesem Bereich zwei Ausbildungsschien

  • Roboterprogrammierung
  • Roboterkonstruktion

Die Module Roboterprogrammierung und Roboterkonstruktion können unabhängig voneinander besucht werden.

Persönlichkeitsbildung

Zusätzlich zur Förderung im fachlichen Bereich ist die individuelle, persönlichkeitsbildende Weiterentwicklung der TeilnehmerInnen eine wichtige Komponente des Talentehauses NÖ.

Ergänzt werden die beiden Schwerpunkte durch eine psychologische Betreuung. Diese beinhaltet eine Testung, um eine zielgerichtete und individuell abgestimmte Förderung der einzelnen TeilnehmerInnen zu gewährleisten. Darüber hinaus wird eine kostenlose Beratung zur Besprechung der Testergebnisse angeboten.

Ablauf der Talentehaus-Ausbildung

Die Inhaltsvermittlung erfolgt beim Talentehaus NÖ sowohl in Präsenzeinheiten als auch mittels E-Learning. Die Präsenzeinheiten finden ein Mal im Monat statt. Die E-Learning Aktivitäten erfolgen laufend zwischen den Präsenzterminen. Durch diesen Blended-Learning-Ansatz ist für die TeilnehmerInnen mit einem Arbeitsaufwand von ca. 10 Stunden pro Woche zu rechnen.

Kosten

€ 300,-- Semestergebühren (inkl. Leihrobotersysteme und Übernachtungskosten bei Sommerblockwoche/n)

Für sozial bedürftige TeilnehmerInnen gibt es die Möglichkeit einer Förderung.

Abschluss

3 Semesterzeugnisse und 1 Modulabschlusszeugnis